TRNAVA Feder Peter Regenyei Typ 5 strong

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

330,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 100 - 120 Tage **

  • SW10157
TRNAVA Fechtfeder von Peter Regenyei Typ5 strong Die 50HRC Federstahl-Klinge mit... mehr
Produktinformationen "TRNAVA Feder Peter Regenyei Typ 5 strong"
TRNAVA Fechtfeder von Peter Regenyei  Typ5 strong
Die 50HRC Federstahl-Klinge mit umgeschlagenenr Spitze in 8mm Ausführung
Klinge:  8 mm
Pommel:  birnenförmig
Grip:  gewickelter schwarzer Faden
Gewicht: ca. 1750g
Gesamtlänge: 1340 mm
Grifflänge incl Pommel: 340 mm
Klingenlänge: 1000 mm
Länge Kreuz: 250 mm
PoB: 95 mm vor dem Kreuz
Customized Federn und weitere Typen sind auf Anfrage erhältlich
Typ: Federschwert
Verwendung: Training
Griff: Faden
Klinge: stumpf
Flexibilität: steif
Klingenspitze: umgeschlagen
Weiterführende Links zu "TRNAVA Feder Peter Regenyei Typ 5 strong"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "TRNAVA Feder Peter Regenyei Typ 5 strong"
06.11.2018

Sehr gutes Trainingswerkzeug

Ich benutze seit etwas über 2 Jahren eine custom-Verstion dieser Feder mit einer Klingenlänge von 95cm, einem Griff von 30cm und ohne funktionellen Schilt. Die Klingenbreite beträgt über die volle Länge 2cm, jedoch verjüngt sich die Dicke von 8mm über dem Schilt auf 2mm bei etwa einem Drittel zum Ort hin. Dadurch liegt ein Großteil des Gewichts nah am Schwerpunkt direkt über dem Schilt; der vordere Drehpunkt liegt direkt am Ort, wo er hingehört, was Stiche intuitiv und präzise macht. Die Trnava ist von ihrer Handhabung her definitiv keine Feder! Hiebe haben viel Autorität und man sollte beim Sparring aufpassen, dieses Schwert tut auch durch adäquate Schutzkleidung ordentlich weh, also seid nett zu euren Trainingspartnern. Die Trnava hat aufgrund ihrer Gewichtsverteilung eine interessante Dynamik. Hält man sie statisch an einer Stelle, erscheint sie recht schwer und wenig lebendig. Wenn man sich jedoch bewegt und Huten wechselt, erscheint das Schwert plötzlich leichter und es ist kein Problem, von einer Technik in die nächste zu fließen. Anders als bei leichteren Federn wird hier schlechte Technik bestraft und gute belohnt; leichte Trainingsschwerter verzeihen meiner Erfahrung nach zu viele unsaubere Techniken. Haltbarkeit: Wenn ihr das Ding kaputt kriegt, unterstelle ich Absicht. Ich war wirklich nicht zimperlich mit meiner Feder, habe auch regelmäßig den Krumphau mit voller Kraft und Geschwindigkeit gegen schwere, stumpfe Langschwerter trainiert und beim Sparring gerne mal Zornhau gegen Zornhau knallen lassen (ja, Funken sind geflogen) und jetzt haben die Schlagkanten ein paar kleine Dellen. Kein Feilen notwendig, nur Dellen. Das Parier ist immernoch grade, nach allem Sparring, was ich gemacht habe, rattert nichts am Griff. Sicher ist die Klinge irgendwann in Zukunft durchgeschrammelt und bricht, aber das passiert mit jedem Schwert. Übrigens sind die Schlagkanten auf ganzer Länge abgerundet, auch bei 8mm Dicke in Pariernähe, was ebenfalls zur Haltbarkeit beiträgt. Warum gibt es einen halben Stern Abzug? Nun, trotz der 2cm breiten, gerollten Spitze sind Stiche jedesmal hart. Ich kann damit meinen Trainingspartner durch den Raum schieben, wenn ich will. Da könnte man noch was verbessern, gebrochene Rippen sind schließlich keine besonders erstrebenswerte Sache, wenn man sie vermeiden kann.
Fazit: Sehr solides Trainingsgerät. Für alle zu empfehlen, die eine Feder wollen, die sich ähnlich wie ein echtes Schwert handhabt. Preis auf jeden Fall angemessen.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Halsschutz PBT Halsschutz PBT
39,00 € *
Bastardschwert Bastardschwert
326,06 € *
Zuletzt angesehen