Provinzialrömischer Teller aus Ton, flach, 18 cm

Provinzialrömischer Teller aus Ton, flach, 18 cm
10,71 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Tage **

  • 1000512
Dieses Gefäß wird in sehr aufwendigen und langwierigen Prozessen in Deutschland in Handarbeit... mehr
Produktinformationen "Provinzialrömischer Teller aus Ton, flach, 18 cm"
Dieses Gefäß wird in sehr aufwendigen und langwierigen Prozessen in Deutschland in Handarbeit
hergestellt und bildet somit einen Kontrast zu vielen sich auf dem Markt befindlichen, importierten
oder maschinengefertigten Produkten. Die Qualität, die Liebe zum Detail, zu traditionellen
Herstellungsweisen und die Freude an der originalgetreuen Nachbildung sind sichtbar und überzeugend.
Der Teller ist nach genauen Vorlagen gefertigt (siehe Erich Gose "Gefäßtypen der römischen Keramik
aus dem Rheinland").
Das Rohmaterial dieses hochwertigen Produktes bildet der Ton, der in Deutschland (Umgebung Rheinzabern)
gestochen und mit Ton aus - schon von den Römern angelegten - Schlämmgruben gemischt wird. Die
Aufbereitung des Tones erfolgt nach alter römischer Art und wird ohne Hilfe von Filterpressen vorgenommen.
Danach werden die Gefäße auf der Töpferscheibe freigedreht oder in Formschüsseln eingedreht. Im lederharten
Zustand werden die freigedrehten Stücke mit ihren typischen Dekoren versehen.
Der Teller ist innen glasiert und für die Gastronomie geeignet. Er ist spülmaschinenfest, sollte aber nach dem
Spülvorgang ausreichend an der Luft getrocknet werden.
Gewicht: 200 g
Durchmesser: ca. 18 cm
Töpferware
Diese Gefäße unterscheiden sich von der Sigillata Ware. Der hier verwendete Ton ist grobkörniger,
die Gefäße werden ohne Glanztonengobe gebrannt.
Weiterführende Links zu "Provinzialrömischer Teller aus Ton, flach, 18 cm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Provinzialrömischer Teller aus Ton, flach, 18 cm"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen